Explosive Ordnance Disposal

Kampfmittel sind in Deutschland noch immer eine unterschätzte Bedrohung. Aus beiden Weltkriegen befinden sich noch immer tausende Sprengkörper in unseren Böden und Gewässern und stellen vor allem bei Bodeneingriffen Gefahren für Mensch und Umwelt dar.

Denken Sie daher bei Bauvorhaben stets daran: Baugrundrisiko ist Bauherrenrisiko!

With our support, you play it safe, because the construction risks and cost increases due to possible construction freezes or even accidents as well as personal liability in the event of damage can be avoided.

We declare war on construction hazards!

We take up the fight against the building hazards for you with a competent team of engineers, geophysicists, geoscientists and fireworkers (§20 license holder),

  • durch sorgfältige und einzelfallbezogene Beratung und Planung in allen Phasen (von der Recherche über die Sondierung und Räumung bis zur Freigabe),
  • mit Historischen Erkundungen mit Luftbildauswertungen der möglichen Kampfmittelbelastungen und Bewertungen
  • mit Gefährdungsabschätzungen
  • mit der Aufstellung von Sondierungs- Räumkonzepten, Leistungsbeschreibungen und -verzeichnissen (GAEB-Format) sowie Kostenschätzungen und Risikoabschätzungen,
  • durch die Anwendung von alternativen Sondier- und Räumverfahren sowie
  • durch örtliche Bauüberwachungen und Begleitungen.
kampfmittelraumung-see_new
Explosive ordnance clearance on the high seas (Article by Dr.-Ing.Dieter Weth)

Buy now
en_GBEnglish
de_DEGerman en_GBEnglish